Revier
Irland für Könner

Das Revier rund um Irland ist anspruchsvoll, aber für Eigner, die ein spannendes Ziel mit toller Landschaft und freundlichen Menschen suchen, genau das Richtige. Wir sagen, wie der Törn geplant werden sollte und wie er ein Erfolg wird. Jetzt im PDF-Download

  • Andreas Fritsch
 • Publiziert am 17.07.2021
Irland bietet traumhafte Landschaften, wenn auch nicht immer bei Sonnenschein Irland bietet traumhafte Landschaften, wenn auch nicht immer bei Sonnenschein Irland bietet traumhafte Landschaften, wenn auch nicht immer bei Sonnenschein

Jessica Schulz Irland bietet traumhafte Landschaften, wenn auch nicht immer bei Sonnenschein

Die Liste der Ausreden ist lang: Weit weg, schroffe Küste, rauer Atlantik – Irland haben viele Eigner nicht auf der Liste. Doch es kann durchaus lohnen, einen Törn nach England oder Schottland mit einem Schlag in die Irische See zu ergänzen. Und warum das Boot nicht mal ein Jahr in England überwintern lassen?

Die Süd- und Ostküste der Insel ist ein lohnendes Törnziel, das mit der richtigen Vorbereitung und cleverer Strom- und Wetter-Taktik machbar ist. YACHT-Auto Leon Schulz, der seit Jahren im Revier mit seinem Boot unterwegs ist, gibt wertvolle Tipps zur richtigen Törnplanung, den schönsten Zielen und Ankerplätzen.

Die ausführliche Reise-Geschichte ist nachzulesen in der YACHT, Ausgabe 13/21. Das Heft ist im DK-Shop erhältlich, oder Sie laden sich den Artikel direkt über den Link unten herunter.


Die gesamte Digital-Ausgabe 13/2021 können Sie in der YACHT-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: ReiseReiseberichtRevierReviertipps

  • 3,00 €
    Irland
Anzeige