News
Stippvisite ins Paradies

Bericht über einen Törn zu den Inseln und Atollen der Südsee

  • Pascal Schürmann
 • Publiziert am 29.01.2004

"Stippvisite ins Paradies"

Weiße, palmenbestandene Strände, türkisfarbene Lagunen, bunt schillernde Korallenriffe, aber auch sattgrüne Bergwelten sowie Begegnungen mit den Einheimischen und ihrer Kultur: Wer träumte nicht von einem Urlaub unter Segeln inmitten der faszinierenden Welt Französisch-Polynesiens?

Der Hamburger Cornelius Weser hat es nicht beim Träumen belassen. Er baute sich ein eigenes Schiff - groß, komfortabel und ausgestattet mit allerfeinster Technik - und stach in See.

Mit seiner "Mary Ann" segelte er unter anderem bis in den Pazifik. Was er dort erlebte, beschreibt er in der neuen YACHT (Heft 3/2004, ab sofort am Kiosk).


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Mary AnnReiseSüdseeTeaser

Anzeige