News

Optimale Törnvorbereitung

Checkliste für die Creweinweisung und Mitsegelvereinbarung jetzt kostenlos zum Herunterladen im Web

Pascal Schürmann am 29.07.2008

Endlich Urlaub! Die langwierige Anfahrt zur Yacht ist geschafft, die zeitraubende Schiffs­übernahme vom Vercharterer gedul­dig ertragen. Jetzt nichts wie los! Doch halt, der Skipper bremst den Elan seiner Crew. Er will zuerst über Rettungsmittel reden und erklären, wie das Bordklo funktioniert. Hat das denn nicht Zeit?

In der Praxis steht und fällt die Sicherheitseinweisung der Crew nicht selten mit der Durchsetzungs­kraft des Schiffsführers. Weil das so ist, bemühen sich viele Vercharterer, ihren Kunden zumindest die Über­gabeprozedur zu erleichtern, indem sie vorab entsprechende Checklisten versenden oder bei Ankunft vor Ort aushändigen.

Die können dann selbst Punkt für Punkt abge­hakt werden. Einen Charterbasis-Mitarbeiter braucht man anschließend nur noch, um offen gebliebene Fragen zu klären.

Eine weitere Checkliste hilft darüber hinaus bei der Einweisung der Crew seitens des Skippers. Doch erst wenige Firmen legen ihren Unter­lagen entsprechende Tipps bei.

Die YACHT hat daher eine neue Liste erarbeitet. Am besten gleich herunterladen (Dieser Service ist kostenlos). Die Liste ist als Leitfaden zu verstehen, der alle relevanten Themen beinhaltet — vom Seenotfall über die wichtigsten Manöver­abläufe bis hin zur gegenseitigen Rücksichtnahme und allgemeinen Verhaltensweisen an Bord.

Viele weitere Infos zum Thema finden sich ausführlich dargestellt in YACHT 15/08 im Artikel "Wertvolles Wissen". Sie haben das Heft verpasst? Dann einfach nachbestellen unter Tel. 0521/55 99 11.

Pascal Schürmann am 29.07.2008

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


    ANZEIGE

    Weitere News und Angebote

Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online