News
Neue Internet-Seite für die British Virgin Islands

British Virgins Islands Tourist Board Deutschland stellt jede Menge Informationen zu dem traumhaften Segelrevier in der nördlichen Karibik vor

  • Mathias Müller
 • Publiziert am 26.04.2003

M. Müller

Seit einer Woche gibt es im Internet die neuen Seiten zu den British Virgin Islands, den "Kleinen Geheimnissen der Natur" (Nature's little secrets). Die Kolonie des Britischen Königreichs besteht aus rund 60 kleinen Inseln in der nördlichen Karibik, fernab der ausgetretenen Touristenpfade.

Die Inseln bieten Reisenden entspannten Urlaub in individueller und ruhiger Atmosphäre. Segler finden hier ein Traumrevier, wo sie innerhalb einer Stunde von Eiland zu Eiland segeln können. Überall warten auf Wassersportler wunderschöne Strände, die sie oft ganz für sich allein erobern können.

Auf der neuen Internet-Seite finden Interessierte alle wichtigen Informationen, die eine Urlaubsplanung leichter machen. Die wichtigsten Inseln stellen sich mit ihren Ausflugszielen und Stränden vor. Unter dem Link "Aktiv werden" finden Segler die besten Ankerplätze, Buchten, Marinas und lohnenswerte Tauchgründe.

M. Müller

Außerdem gibt es viele Adressen von Reiseveranstaltern und Yachtcharter-Agenturen, die Reisen zu den British Virgin Islands anbieten. Selbstverständlich werden auf der Seite auch die wichtigsten Cocktail-Rezepte der heimischen Drinks wiedergegeben.

Wer sich auf den neuen Seiten der British Virgin Islands umsieht, kann darüber hinaus eine exklusive British-Virgin-Islands-Armbanduhr gewinnen.
www.britishvirginislands.de


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: British Virgins Islands Tourist BoardBVISegelrevierWebsite

Anzeige