Kanal von Korinth gesperrt nach Erdrutsch

zum Artikel