Reise
Im Folke nach St. Petersburg

Ostsee rund, einhand, im kleinen Boot – das Sommerabenteuer eines jungen Seglers

  • Pascal Schürmann
 • Publiziert am 30.10.2008

Am Ende waren es fast 3000 Seemeilen. Im Logbuch der "Tadorna" finden sich Orte und Regionen, die eher selten auf dem Routenplan deutscher Ostseesegler auftauchen: die Kurische Nehrung, die Rigaer Bucht, Narva, St. Petersburg, der Saimaa-See, Hankö, die Ålands. Zu Beginn des zurückliegenden Sommers hat sich der 31-jährige Bastian Hauck auf den Weg gemacht. Und viel erlebt.

Der äußerste Osten der Ostsee ist für die Masse der Segler immer noch eine Art fremde Region. Kein Wunder. In Polen, den baltischen Staaten und Russland steckt der Yachttourismus noch in den Kinderschuhen. Moderne Marinas sucht man meist vergebens. Berichte über Kriminalität und komplizierte Einreiseprozeduren schrecken ab.

Nicht so den von Kindesbeinen an segelerfahrenen Hauck. 2007 kauft er sich ein Boot, ein modifiziertes Holzfolke, Baujahr 1959. Einen Winter und ein Frühjahr lang macht er es fit für den Törn, dann legt er ab. Von Berlin über die Oder nach Stettin, dann immer Kurs Nordost.

Er begegnet unterwegs mach einheimischen Seglern und an Land manch liebenswert-verschrobenen Zeitgenossen. Aber während der vielen einsamen Stunden auf See begegnet er auch sich selbst.

Seine Erfahrungen und Erlebnisse hat er festgehalten, in eindrucksvollen Bildern und in einem spannenden Reisebericht. Der ist jetzt nachzulesen in der neuen Ausgabe der YACHT (Heft 23/08, ab sofort am Kiosk erhältlich).

Wer Bastian Hauck live erleben will, hat dazu in den nächsten Wochen ebenfalls Gelegenheit. Er hält Dia-Vorträge über seinen Törn. Zunächst am
Freitag, 21. November 2008, 20 Uhr, im Hotel Hohenzollern in Schleswig (Moltkestraße 41). Karten dafür gibt es bei der Buchhandlung Schröder in Schleswig (Stadtweg 27a) und an der Abendkasse.

Außerdem wird er Kurzvorträge halten auf der Bootsmesse Berlin am Stand des Freundeskreis Klassische Yachten (Halle 23). Und zwar am 19., 20., 22. und 23. November.

Weitere Infos unter www.tadorna.de


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BaltikumBerlinfolkeHaffhauckkuhrische NehrungOstseeostsee rundPolenReiseRusslandSegelreviereSt. PetersburgstettinTadorna

Anzeige