News
Heimat-Urlaub

Binnentörn auf der Müritz. Entdeckung eines der letzten Naturparadiese Deutschlands

  • Pascal Schürmann
 • Publiziert am 03.05.2006

YACHT

Rund 115 Quaratkilometer groß ist die Müritz. Ihr angeschlossen sind eine ganze Reihe weiterer Seen und Kanäle. Viel Platz für einen ungestörten Törn mit Jolle oder Kleinkreuzer. Vor allem in der Vorsaison.

Im Frühjahr, wenn der Sommertrubel noch nicht eingesetzt hat, ist die Welt zwischen Waren, Malchow und Röbel noch in Ordnung. Dann haben die wenigen Segler, die schon auf dem mecklenburgischen Gewässern unterwegs sind, das Revier nahezu für sich allein.

Teilen müssen sie es sich nur mit einer Hand voll einheimischer Fischer und einer hier zu Lande inzwischen selten gewordenen intakten Tierwelt. Beim Törn entlang der größtenteils schilfbestandenen und bewaldeten Uferstreifen lassen sich nicht nur Reiher und Kraniche, sondern mit etwas Glück sogar Fischadler beobachten. Und selbst Wisente leben in der Region – wenn auch zugegebenermaßen nicht in freier Wildbahn, sondern in einem Schaugehege am Jabelschen See.

Ein Paradies für alle, die den Kontakt mit der Natur suchen. Selbst zum Übernachten muss man nicht zwangsläufig den nächsten Hafen anlaufen. Vielerorts darf die Jolle einfach in einer Lücke im Schilf verankert werden. Alternativ gibt es in der Region viele Wasserwanderrastplätze, an der Segler die nötigste Infrastruktur vorfinden.

Ach ja, und Wind gibt es natürlich auch. Das Wetter in der Region wird mal von westatlantischen Tiefausläufern, mal vom osteuropäischen Kontinentalklima bestimmt. In der Praxis heißt das, während des Sommers dominieren Westwinde, im Frühjahr und im Herbst weht es hingegen meist aus Ost.

Den Seglern kanns Recht sein, hauptsache, die Segel füllen sich und das Boot gleitet fröhlich dahin – zu neuen Ufern.

Wer mehr über das Traumrevier im Nordosten Deutschlands auf halbem Weg zwischen Berlin und Hamburg wissen möchte, findet den ausführlichen Reisebericht in der neuen YACHT (Heft 10/06, ab sofort im Zeitschriftenhandel).


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BinnentörnJollentörnMalchowMecklenburger SeenplatteMüritzRechlinRöbelTrailerboot-RevierWaren

Anzeige