News
Die Türkei im Aufwind

Neue Häfen, größere Charterflotten und besserer Service

  • Pascal Schürmann
 • Publiziert am 11.03.2004

Nach der Westküste in der vorangegangenen YACHT nun der Süden der Türkei: Revierkenner Udo Hinnerkopf präsentiert sämtliche für Segler wichtige Neuerungen zwischen Marmaris und Alanya.

Vieles ist im Umbruch in dem vor allem bei Familiencrews wegen der kurzen Entfernungen und moderaten Windverhältnisse beliebten Revier. Ob neue Großmarinas, wie in Fethiye oder Alanya, oder neue Muringplätze in abgelegeneren Ecken wie in der Kapi-Bucht.

Darüber hinaus liefert Hinnerkopf aber auch weiterhin gültige Reviertipps, gibt Empfehlungen für Ankerplätze, Restaurantbesuche, Marina-Gebühren und Verproviantierungs-Möglichkeiten.

Alles in allem ist ein für Türkei-Segler unverzichtbarer Guide für die Saison 2004 entstanden, der vorhandene Revierführer optimal ergänzt. Erhältlich ist er mit der neuen YACHT (Heft 6/04) ab sofort überall im Zeitschriftenhandel.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: 06/2004RevierreportTeaserTürkeiYacht

Anzeige