Schlei
Bente auch als Charteryacht

Das mit viel Social-Media-Feedback gehypte Projekt des innovativen 24-Fußers wird ab Frühjahr 2016 an der Schlei zu chartern sein

  • Andreas Fritsch
 • Publiziert am 15.09.2015

BENTE Die Bente beim YACHT-Test

Das Bauprojekt von Internet-Blogger und Buchautor Stephan "Digger" Boden und Konstrukteur Alexander Vrolijk findet nun auch seinen Weg in die Charterflotten: Das Unternehmen Renz Yachting in Schleswig bietet ab der Saison 2016 als erstes Unternehmen die 24-Fuß-Fahrtenyacht an. Die Woche wird in der Hauptsaison 700 bis 900 Euro kosten, in der Vor- und Nachsaison wird es für den Preis auch eine Neun- bis Zehn-Tages-Charter geben.

Renz Yachting gilt als etablierte Adresse unter Freunden kompakter Yachten, da sie seit vielen Jahren auch kleine Etaps von 21 und 24 Fuß anboten. Die Firma hat ihren Sitz in Schleswig und bietet so das geschützte Revier der Schlei als idealen Starthafen, um das Boot kennenzulernen.

Infos zur Bente gibt es auf der Webseite zum Boot .


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Bente 24CharterRenz Yachting

Anzeige