Kroatien
ACI-Marinas vor dem Verkauf?

Der kroatische Staat will Anteile seines Aktienpakets an der Hafen-Kette verkaufen. Die türkische Doğuş-Gruppe soll interessiert sein

  • Andreas Fritsch
 • Publiziert am 18.11.2014

keiner Die ACI-Marina von Rovinj, einer von 22 Häfen

Es wäre der spektakulärste Deal der europäischen Marina-Landschaft: 21 Yachthäfen betreibt der ACI bereits, für den 22., die neue Marina in Slano, ist gerade der erste Spatenstich erfolgt. Es ist in der Branche kein Geheimnis, dass der klamme kroatische Staat seit längerem bereit wäre, große Teile der Kette zu veräußern. Doch bislang schien kaum ein  einzelner Partner in der Lage, einen derartig großen Deal wirtschaftlich stemmen zu können.

Nun wurden in den kroatischen Tageszeitungen erste Artikel publiziert, die von Gesprächen für genauso eine Übernahme durch die türkische Doğuş-Gruppe oder den kroatischen Wettbewerber Adris berichten. Die türkische Firma war schon vor ein paar Jahren mit einem rund elf Prozent großen Paket beim ACI eingestiegen und hat mit den Yachthäfen in Borik, Mandalina und Dalmatia bereits drei Häfen in Kroatien.

Allerdings sollen die Verhandlungen laut kroatischer Presse nicht ganz unkompliziert sein, da es noch immer Streitigkeiten um Grundstücke gebe, die der ACI zum Bau der Marinas benutzt hat. Eine Anfrage der YACHT, ob dies tatsächlich der Fall ist, beantwortete der ACI nicht. Auch die Doğuş-Gruppe mochte sich nicht zu den Verhandlungen äußern. In Kroatien gab es lange Zeit kein richtiges Grundbuch, die Besitzverhältnisse besonders auf den Inseln sind oft extrem kompliziert.

Wie gut die Kontakte zu den türkischen Investoren sind, belegt auch der vor wenigen Wochen von der Regierung an die Doğuş-Gruppe verliehene Wirtschafts-Preis "Star of Croatia", der Firmen für ihr besonderes Engagement im Land ehrt.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: ACIDogusDubrovnikHvarMarinasVerkauf

Anzeige