Das "Charal"-Team hat Tag und Nacht geschuftet, damit Skipper Beyou am Dienstag neu durchstarten kann

zum Artikel