Volvo Ocean Race
Schwerer Unfall beim Etappenstart

"Spindrift" und ein Veranstaltungsboot sind beim Start vor Lorient kollidiert. Nach ersten Meldungen gab es mindestens eine Schwerverletzte

  • Tatjana Pokorny
 • Publiziert am 16.06.2015

Le Telegramme/AFP Kollision zwischen "Spindrift" und einem Schlauchboot: eine Momentaufnahme des tragischen Unfalls zeigt die französische Tageszeitung "Le Telegramme" auf einem AFP-Bild

Die ersten offiziellen Meldungen von der Kollision zwischen dem 40 Meter langen Trimaran "Spindrift 2" von Donna Bertarelli und dem Schlauchboot der Veranstalter kurz vor dem Start zur neunten und letzten Etappe im Volvo Ocean Race vor Lorient kamen mehrere Stunden, nachdem die Flotte der sieben Volvo-65-Yachten auf ihren letzten Kursabschnitt geschickt worden waren, am späten Dienstagabend.

Da hieß es in eine Pressemitteilung der Veranstalter des Volvo Ocean Race: "Wir sind über einen Unfall auf dem Wasser informiert worden, in den ein Trimaran (nicht mit dem Volvo Ocean Race in Verbindung stehend) und ein Marshall-Boot der Wettfahrtleitung des Zwischenstopps in Lorient nahe des Startbereichs für Etappe 9 im Volvo Ocean Race involviert waren. Eine Frau wurde dabei ernsthaft verletzt und wird aktuell im Krankenhaus von Lorient behandelt. Wir sind um ihr Wohlergehen besorgt und bleiben in engem Kontakt mit den Veranstaltern und den örtlichen Behörden. Wir werden weitere Informationen bekanntgeben, sobald wir darüber verfügen."

Die französische Tageszeitung "Le Telegramme" veröffentlichte noch am Abend auf ihrer Website ein Bild der französischen Nachrichtenagentur AFP, das den schrecklichen Moment der ungewollten Begegnung vor der bretonischen Küste zeigt. Darauf ist deutlich zu sehen, dass das aus dem Wasser ragende Ruder des Luvschwimmers der "Spindrift" das Schlauchboot trifft. Laut erster Meldung der Tageszeitung sollen sich an Bord des Ribs vier Personen befunden haben. Von ihnen soll eine Frau an den Beinen schwer verletzt worden sein.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Etappe 9LorientSeenotSpindriftStartUnfallVolvo Ocean Race

Anzeige