Mit einem vier Generationen alten Boot und ohne Foils segelte Benjamin Dutreux auf Rang neun der Vendée Globe

zum Artikel