Schon am Start vorne und später Sieger: Mapfre (ganz links)

zum Artikel