Hier hatte Dongfeng nach der zweiten Nacht auf See den Anschluss an die Flotte wieder hergestellt. In Führung lagen aber auch am Dienstagmorgen weiterhin die SCA-Frauen mit knapp neun Seemeilen Vorsprung vor Vestas

zum Artikel