Bei den Olympischen Spielen 2012 segelten Robert Stanjek und Fridtjof Kleen auf Platz sechs. Eine zweite olympische Chance erhielt das damals jüngste Team nicht, weil das Starboot danach aus dem olympischen Programm gestrichen wurde. Jetzt ist es das prominente Vehikel für die Star Sailors League 

zum Artikel