Star Sailors League

Die nach den Sternen greifen

16 Medaillengewinner, America's-Cup-Sieger und 19 Weltmeister kämpfen ab heute im Revier der Bahamas um 200.000 US-Dollar Preisgeld

Tatjana Pokorny am 29.11.2016
Star Sailors League 2015

Bei ihrer SSL-Premiere reichte es für Jochen Schümann und Ingo Borkowski zum Einzug ins Viertelfinale. Was geht diese Woche vor Nassau im Revier der Bahamas?

Star Sailors League 2015

Angriffslustig und bestens gelaunt: Jochen Schümann

Zum vierten Mal in Folge kämpfen ab heute 16 olympische Medaillengewinner, America's-Cup-Sieger und 19 Weltmeister aus 17 Nationen vor Nassau auf den Bahamas um den Saisontitel der Star Sailors League (SSL). Für die Stars des internationalen Segelsports geht es um 200.000 US-Dollar Preisgeld. Zur Live-Übertragung an allen Tagen mit Gast-Kommentatoren wie "Mr. America's Cup" Dennis Conner geht es hier.

Star Sailors League City Grand Slam 2016 Hamburg

Der neue World-Sailing-Vizepräsident Torben Grael

Unter prominenten Teilnehmern wie den beiden fünfmaligen olympischen Medaillengewinnern Robert Scheidt und Torben Grael aus Brasilien, der gerade zum Vizepräsidenten des Welt-Seglerverbandes World Sailing gewählt wurde, sind auch drei deutsche Teams: Jochen Schümann ist mit Ingo Borkowski zum zweiten Mal dabei. Das Berliner Duo würde nur zu gern seinen Viertelfinal-Platz von der Premiere 2015 verbessern. Johannes Polgar und Markus Koy hatten im vergangenen Jahr als beste deutsche Crew das Finale erreicht und die Serie als Vierte abgeschlossen. Last but not least wollen die Starboot-Weltmeister Robert Stanjek und Frithjof Kleen in den Kampf um satte Prämien eingreifen.

Zur Einstimmung auf eine packende Woche Segelsport aus Nassau, der täglich live im Internet zu verfolgen ist, noch einmal der finale Film aus dem vergangenen Jahr

SSL 2014 Finale

Zählt im SSL-Revier der Bahamas zu den Co-Favoriten: Steuermann Robert Scheidt

SSL City Grand Slam 2016 Hamburg

Im vergangenen Jahr bester deutscher Steuermann im SSL-Finale: Johannes Polgar

Gespannt sein darf man auf das Abschneiden einer Reihe junger olympischer Medaillengewinner, die teilweise erstmals im Starboot antreten. Der australische Olympisieger Tom Burton, Silbermedaillengewinner Tonci Stipanovic und Bronzemann Sam Meech aus Neuseeland werden die Laserklasse im Traumrevier der Bahamas vertreten. Insgesamt kämpfen die besten zehn Teams der Star Sailors League gegen 15 geladene VIP-Crews, zu denen auch der kroatische 470er-Olympiasieger Sime Fantela zählt. Als Routinier kreuzt Starboot-Weltmeister, Louis-Vuitton-Cup-Sieger und Volvo-Ocean-Race-Triumphator Paul Cayard vor Nassau auf. Titelverteidiger ist der Amerikaner George Szabo, der mit seinem italienischen Vorschoter Edoardo Natucci antritt. Ihre SSL-Premiere feiern die beiden Matchrace-Asse Taylor Canfield (USA) und Eric Monnin (Schweiz), die mit Duellsegel-Künsten im Konzert der Besten punkten wollen.

SSL City Grand Slam 2016 Hamburg

Das Ziel ist klar: Die Starboot-Weltmeister Robert Stanjek und Frithjof Kleen wollen ins SSL-Finale segeln

Und so funktioniert das Finale: Die besten zehn Teams der Qualifikationsrunde bestreiten den Finaltag. Der Qualifikationssieger segelt direkt ins Finale, die zweitplatzierte Crew direkt ins Halbfinale. Das Viertelfinale wird zunächst mit den nach der Qualifikation auf den Plätzen drei bis zehn liegenden Teams ausgetragen. Die besten fünf Mannschaften des einen Viertelfinal-Laufes treffen im Halbfinale auf die Zweitplatzierten der Qualifikation und segeln ebenfalls nur ein K.-o.-Rennen. Nur die besten drei Teams ziehen ins Finale ein, in dem die Qualifikationssieger schon warten. Ein letztes Mal entscheidet ein einziges Rennen über die finalen Platzierungen und die Anteile am fürstlichen Preisgeld. Fans können die Star Sailors League daheim mit Virtual Regatta nachsegeln.

Tatjana Pokorny am 29.11.2016

Das könnte Sie auch interessieren


Sailaway Faszination Wassersport YACHT Abo Yachtakademie

Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online