Bundesliga

Saisonfinale: Double für die Bayern

Nach der Champions League gewinnt der Touring Yacht-Club auch die deutsche Meisterschaft, allerdings sehr viel dramatischer als erwartet

Lars Bolle am 16.11.2016
Segelbundesliga Finale Hamburg 2016

Sie mussten lange zittern bis zum Happy End: die Meister aus Tutzing um Steuermann Julian Stückl

Die Titelverteidiger der Segel-Bundesliga, der Deutsche Touring Yacht-Club aus Tutzing, reiste nach einer starken Serie mit elf Punkten Vorsprung auf den Verein Seglerhaus am Wannsee zum gastgebenden Norddeutschen Regatta Verein an die Alster an. Eigentlich uneinholbar. Und dann kam alles doch ganz anders. Es wurde eine Zitterpartie.

Alles über das spannende Saisonfinale lesen Sie in YACHT 24/2016.

Lars Bolle am 16.11.2016

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online