Bundesliga
Der Rekordmeister siegt zum Auftakt

Die 1. Bundesliga ist eingeläutet. Mit ihr starteten auch die Zweitligisten ins neue Segeljahr. Den Auftakt im Norden dominierten Nord-Clubs

  • Tatjana Pokorny
 • Publiziert am 01.05.2016

STG/Lars Wehrmann Unwiderstehlich zum Sieg: gelungener Saison-Auftakt für den NRV mit Steuermann Tobias Schadewaldt

Als wollten sie die erste Liga-Niederlage gegen den Deutschen Touring Yacht-Club im vergangenen Jahr möglichst schnell vergessen machen: Die zweimaligen deutschen Vereinsmeister vom Norddeutschen Regatta Verein haben die vierte Bundesliga-Saison 2016 mit einem Sieg fulminant eröffnet. Steuermann Tobias Schadewaldt, Olympia-Elfter im 49er von 2012, und die NRV-Crew setzten sich zum Saison-Beginn auf dem Starnberger See gegen 17 weitere Erstligisten durch und direkt an die Spitze der neuen Bundesliga-Tabelle. Platz zwei sicherten sich die Titelverteidiger vom Deutschen Touring Yacht-Club vor dem Lindauer Segel-Club und dem Verein Seglerhaus am Wannsee.

NRV-Steuermann Schadewaldt sagte nach dem Erfolg seines Nord-Clubs im Süden der Republik, zu Gast beim Münchner Yacht-Club: "Es ist unglaublich, gleich den ersten Event mit meinem Team gewonnen zu haben. Wir sind mehr als zufrieden mit dem Sieg. Mit Schadewaldt punkteten Florian Spalteholz, Niklas von Meyerinck und Florian Weser für den Club von der Hamburger Außenalster.

STG/Lars Wehrmann Kommt es 2016 wieder zum Duell der Liga-Giganten? Das Team vom Deutschen Touring Yacht-Club sorgte mit Platz zwei auf dem Starnberger See für eine gute Saison-Ausgangslage    

Die gleichzeitig vor Starnberg ausgetragene Auftakt-Regatta zur 2. Bundesliga domierten mit dem Mühlenberger Segel-Club und dem Hamburger Segel-Club ebenfalls zwei Nord-Vereine, die in dieser Reihenfolge auch die Tabelle anführen. Für den MSC überzeugte eine ganz junge Crew mit Steuermann Magnus Simon sowie Finn Olsen, Simon Zweigler und Till Krüger. Platz drei beim Zweitliga-Auftakt sicherte sich der Potsdamer Yacht-Club. In insgesamt 78 Wettfahrten lieferten sich die 36 Vereine in beiden Liga-Begegnungen hochspannende Begegnungen.

Das zweite Liga-Wochenende findet vom 27. bis zum 29. Mai vor Konstanz statt. Die Erstligisten ermitteln den deutschen Vereinsmeister beim Saisonfinale vom 27. bis zum 29 Oktober auf der Hamburger Außenalster.

Hier geht es zu den Ergebnissen der 1. Bundesliga

Hier geht es zu den Ergebnissen der 2. Bundesliga

STG/Lars Wehrmann Schampus auf dem Podium: Die Sieger feiern ihren Erfolg beim Erstliga-Saisonauftakt auf dem Starnberger See    


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BundesligaMühlenberger Segel-ClubNorddeutscher Regatta VereinNRVTobias Schadewaldt

Anzeige