Der Bootspark im Olympiahafen. Für Journalisten ist er nicht zugänglich

zum Artikel