Der prominente neuseeländische 49er-Steuermann "Pistol Pete" Burling fiel am Donnerstag kurz vom Boot. Die Quittung: Rang zehn. Vom späteren Tagessieg hielt das Malheur die Kiwis aber nicht ab, die zwar ihre einstige Dominanz noch nicht wiedererlangt haben, aber im Kampf um die Medaillen eine Macht bleiben, mit der zu rechnen ist.

zum Artikel