Für ihn geht trotz EM-Platz sieben ein "goldenes" Jahr zu Ende: Weltmeister Philipp Buhl startet gestärkt ins Olympiajahr 2020

zum Artikel