Seinen letzten WM-Titel im Laser gewann Scheidt 2013 im Oman im Alter von 40 Jahren. Philipp Buhl holte damals seine erste WM-Bronzemedaille. Die beeindruckte Konkurrenz verneigte sich damals tief vor der imposanten Leistung ihres Superstars Scheidt

zum Artikel