Erkämpften sich mit Rang zwei im Medaillenfinale WM-Platz fünf: Vicky Jurczok und Anika Lorenz

zum Artikel