Philipp Buhl in Aktion: In Winden um anfänglich zwei bis fünf Knoten war es für die Lasersegler ein langer und harter Tag in der Bucht von Aarhus

zum Artikel