Rolex TP52-Weltmeisterschaft

Tina Plattners Crew führt zum Auftakt: "Sie ist unglaublich"

Starke Bilder, packende Rennen, ein Mastbruch und überraschende Spitzenreiter nach Tag 1: Tina Plattners "Phoenix 12" führt die WM-Wertung zunächst an

Tatjana Pokorny am 25.08.2019
TP52 Weltmeisterschaft 2019
52 Super Series / Studio Martinez

TP52-Weltmeisterschaft 2019: Zum Auftakt haben Tina Plattner und ihre Crew auf "Phoenix 12" die Führung übernommen

Das Feld ist mit America's-Cup-Gewinnern, Weltmeistern, Olympiasiegern und einer ganzen Reihe internationaler Profis der Szene gespickt. Viele von ihnen sind seit Jahren im führenden Einrumpf-Circuit des professionellen Segelsports im Einsatz. Und doch sind es eine Newcomerin und ihr Team auf "Phoenix 12", die zum Auftakt der Rolex-TP52-Weltmeisterschaft vor Puerto Portals in mallorquinischen Gewässern die Führung übernommen haben – und das mit dem ältesten Boot der Flotte von 2014. Weil es der überragenden Konkurrenz an Tag 1 der Welttitelkämpfe in den vornehmlich leichten Winden noch an Konstanz mangelte, lag "Phoenix 12" mit Steuerfrau Tina Plattner am ersten WM-Abend nach zwei dritten Rängen in Führung. Den gelungenen Familien-Einstieg in die Serie machten Rang zwei von Vater Hasso Plattner auf "Phoenix 11" im zweiten Rennen perfekt. Hasso Plattners Team liegt nach den ersten beiden Wettfahrten auf Platz fünf.

TP52 Weltmeisterschaft 2019

Die Starts der "Phoenix"-Yachten von Hasso und Tina Plattner waren ein Grund für ihre guten Ergebnisse an Tag 1 der WM

Tag 1 zeigte bei der TP52-Weltmeisterschaft in der Bucht von Palma, wie intensiv die Teams dort um die WM-Medaillen kämpfen werden

"Phoenix 12"-Taktiker Cameron Dunn verwies unter anderem auf das Zwei-Boot-Programm mit den beiden "Phoenix"-Yachten als ein Grund für die gute Leistung. Vor allem aber lobte er "Phoenix 11"-Steuerfrau Tina Plattner: "Sie ist unglaublich. Ich denke, sie ist eine der besten steuernden Eigner, mit denen ich je gesegelt bin. Das betrifft die Ausführung von Manövern ebenso wie die Kontinuität – genau das, was du dir von einem Steuermann wünschst, egal, ob Profi, Amateur oder was auch immer. Du willst einfach, dass sie es immer wieder gleich machen. Du willst, dass jedes Manöver gleich ist, damit man darauf basierend die Position des Bootes wählen, also Vertrauen in diese Platzierung haben kann. Sie ist unglaublich gut darin. Ich weiß, dass sie den Druck spürt. Sie sagt es mir, wenn sie nervös wird. Aber wenn sie steuert, dann kann man ihr das von außen nicht anmerken. Das ist genial. Ich könnte es mir nicht besser wünschen."

TP52 Weltmeisterschaft 2019

Das Quantum Racing Team gewann die erste WM-Wettfahrt

TP52 Weltmeisterschaft 2019

Wer bei dieser WM ein Rennen gewinnt, der erhält als Verbeugung ein so schönes "Plakat". Dieses gehört der "Sled"-Crew für den Sieg in der zweiten Wettfahrt

Die WM-Mitfavoriten und Titelverteidiger vom Quantum Racing Team platzierten sich mit den Rängen eins und sieben zunächst auf Platz zwei. Harm Müller-Spreers "Platoon"-Crew verschaffte sich als Gesamtdritte mit den Rängen vier und fünf im erlesenen Feld der elf TP52-Yachten ebenfalls eine gute Ausgangsposition für die kommenden Tage. Bitter begann die Weltmeisterschaft für Ergin Imres türkische "Provezza", auf der im ersten Rennen auf der zweiten Kreuz der Mast ohne Vorwarnung und auch ohne zunächst ersichtlichen Grund zur Seite brach. Für die Crew, die in dieser Saison bereits eine Regatta der 52 Super Series gewinnen konnte, bedeutete das einen schweren Rückschlag für die Medaillenambitionen. Aus den Lagern vieler Teams kamen am Abend im Hafen von Puerto Portals Hilfsangebote für das populäre Team, damit die Crew schnellstmöglich wieder in die Serie einsteigen kann.

TP52 Weltmeisterschaft 2019

Im Vordergrund dieser schönen Impression vom ersten WM-Tag ist Harm Müller-Spreers "Platoon" zu sehen

Hier geht es zu den Zwischenständen der TP52-Weltmeisterschaft 2019.

TP52 Weltmeisterschaft 2019

Alle WM-Boote, Eigner, Steuerleute, Heimat-Clubs und Designer der Yachten auf einen Blick

Tatjana Pokorny am 25.08.2019

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online