Solo nonstop

Must see: das neue Video von Alex Thomson – "Relentless"

Berühmt geworden ist er mit spektakulären Stunts. Doch der neue Film von und mit dem britischen "Hugo Boss"-Skipper toppt Mast- und Skywalk um Längen

Jochen Rieker am 11.07.2019
Ebenso entschlossen wie lustig: "Hugo-Boss"-Skipper Alex Thomson
alexthomsonracing.com

Ebenso entschlossen wie lustig: "Hugo Boss"-Skipper Alex Thomson

Er ist der Charming Boy unter den Vendée-Globe-Skippern. Selbst bei den französischen Seglern hat der sympathische und außergewöhnlich humorvolle Brite Alex Thomson einen Schlag – obwohl er dabei ist, die Dominanz der einheimischen Segler bei der bedeutendsten Einhand-Regatta der Welt zu brechen.

Nach den Plätzen 3 und 2 bei den beiden vorhergehenden Rennen will er von November 2020 bei der nächsten Auflage der Solo-Nonstop-Wettfahrt um jeden Preis den Sieg. Und da kann er, aller jungenhaften Verspieltheit zum Trotz, gnadenlos konsequent sein.

Ein jetzt von seinem Team veröffentlichtes 50-Minuten-Feature zeichnet seinen Weg an die Spitze nach und charakterisiert den Technik-Freak auf bisher nicht gekannte Weise. Leider nur auf Englisch – aber Regie, Bilder und der Hauptdarsteller sind allemal einen Blick wert. Viel Vergnügen!

Video über Werdegang und Willen des britischen Imoca-Skippers

Jochen Rieker am 11.07.2019

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online