Das Interesse der Fans war in Fukuoka groß

zum Artikel