Die Abstände waren teilweise extrem knapp, doch am Bild vom Vortag änderte sich auch an Tag zwei im Prada-Cup-Finale nicht viel: Das italienische Luna Rossa Prada Pirelli Team setzte den Maßstab, das Ineos Team UK kämpfte intensiv, konnte aber das Blatt zunächst nicht wenden

zum Artikel