Das war auch für die segelenthusiastische "City of Sails" Auckland ein neuer Rekord: Insgesamt säumten rund 1600 Boote den Cup-Kurs am Samstag. "Luna Rossa"-Steuermann Jimmy Spithill sagte: "Es ist eine unglaubliche Chance und ein großes Privileg, dass wir hier vor dieser Kulisse von fast 2000 Booten segeln dürfen. In Italien sind die Menschen im Lockdown."

zum Artikel