Mirabaud-Wettbewerb
Wer hat das beste Regatta-Bild 2013?

Der Mirabaud-Fotowettbewerb sucht das beste Regatta-Bild der Saison 2013. Das Publikum stimmt über Facebook ab, die Jury bleibt unter sich

  • Dieter Loibner
 • Publiziert am 08.11.2013

Cory Silken Carriacou Sloops in Antigua

Wer Rang und Namen hat, ist bei diesem Wettbewerb dabei, der nur für professionelle Segelfotografen zugänglich ist. Neben Allstars wie Daniel Forster, Franco Pace, Jesus Renedo, Benoit Stichelbaut oder Thierry Martinez haben auch viele junge Fotografen mit interessanten Bildern gemeldet. Insgesamt haben 75 Bewerber Arbeiten eingereicht, unter ihnen auch YACHT-Mitarbeiterin Jen Edney , eine von sieben Frauen.

Christophe Favreau 18-Footer auf der San Francisco Bay

Dieses Jahr werden zwei Auszeichnungen vergeben. Das "Mirabaud Yacht Racing Image 2013", das von einer neunköpfigen Experten-Jury prämiert wird, und der Publikumspreis, der sich aus der Online-Abstimmung mittels Facebook und dem Votum der Delegierten des World Yacht Racing Forums zusammensetzt.

Um Ihnen die Auswahl schmackhaft zu machen, haben wir hier einige der besten Bilder zusammengestellt.

Mirabaud-Fotowettbewerb

18 Bilder

Einige der tollsten Regattabilder 2013


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Daniel ForsterFranco PaceJen EdneyMirabaudMirabaud Yacht Racing Image 2013Thierry Martinez

Anzeige