Regatta
Warnemünder Woche mit Spitzenbeteiligung

Segler trotzen Hitze und Flaute. Melderekord in der Laser-Klasse. Malte Kamrath gewinnt Laser Europa Cup

  • Ulrike Schreiber
 • Publiziert am 12.07.2010

Pepe Hartmann Warnemünder Woche Malte Kamrath gewinnt den Laser Europa Cup vor Warnemünde

Zum Abschluss der Warnemünder Woche gab es reichlich Sonne und wenig Wind. Fast alle Wettfahrten fielen deshalb am vergangenen Wochenende aus. In den Tagen zuvor zeigten die Seglerinnen und Segler hochkarätigen Sport.

Rund 1.850 Seglerinnen und Segler aus 26 Nationen starteten bei der vom 3. bis 11. Juli veranstalteten Warnemünder Woche. Nach Angaben der Organisatoren verfolgten rund 700.000 Zuschauer das neuntägige Sport- und Kulturspektakel. Mit 280 Laserseglern aus 15 Nationen kämpften bei den Wettfahrten in der olympischen Einhandklasse so viele wie nie zuvor. Wettfahrtleiter Uli Finckh freute sich auch über die Meldezahlen in den anderen Klassen: „In diesem Jahr hatten wir gleich vier Internationale Deutsche Meisterschaften, das war einmalig.“

Malte Kamrath vom Verein Seglerhaus am Wannsee sicherte sich den Titel beim Laser Europa Cup. In der Damenwertung der Laser-Radial-Klasse siegte die Kielerin Martje Uecker. Die vier Internationalen Deutschen Meisterschaften in den Klassen 505er, FD, 29er und Dyas waren mit durchschnittlich 40 teilnehmenden Crews besetzt.

Am letzten Wochenende der Veranstaltung zwang eine hartnäckige Flaute die Segler und Organisatoren in die Knie. Einzig die Dickschiffe konnten sich bei Lufttemperaturen von weit über 30 Grad im Rahmen der Mecklenburgischen Bäderregatta messen. Nachdem die „Scho-ka-kola“ von Dr. Uwe Lebens die schnellste Yacht auf dem 25 Seemeilen langen Kurs von Warnemünde nach Heilgendamm und zurück war, gewann die „Nordsturm“ von Rainer Lessing nach fünf Stunden und einer Minute nach berechneter Zeit in der ORC I + II Wertung.

Warnemünder Woche 2010 — Ergebnisse:

Laser Europa Cup — Laser Standard:
1. Malte Kamrath (Kiel) 16 Punkte;
2. Thorbjørn Schierup (Dänemark) 20;
3. Douwe Broekens (Niederlande) 29;
4. Michael Hansen (Dänemark) 34;
5. Max Moerman (Niederlande) 43;
6. Magnus Kældso (Dänemark) 51.

Laser Europa Cup - Laser Radial Damenwertung:
1. Martje Uecker (Kiel) 40 Punkte;
2. Lynn Bäckström (Finnland) 54 Punkte;
3. Oren Jacob (Israel) 62 Punkte;
4. Dana Gur (Israel) 72 Punkte;
5. Karin Berg (Schweden) 77 Punkte;

Laser Europa Cup - Laser Radial Gesamtwertung:
1. Matias Mikkola (Finnland) 11 Punkte;
2. Rafal Milczarczyk (Polen) 13;
3. Tadeusz Kubiak (Polen) 27;
4. Rory Lynch (Irland) 27;
5. Ole Nietiedt (Zielow) 28;
6. Tobias Graf (Berlin) 30.

Laser Europa Cup - Laser 4.7 Gesamtwertung:
1. Mateusz Skraoaszewski (Polen) 12 Punkte;
2. Maxim Nikolaev (Russische Föderation) 21;
3. Dmitry Tretyakov (Russische Föderation) 25;
4. Benjamin Vadnai (Ungarn) 29;
5. Victor Pilgunov (Russische Föderation) 32;
6. Martis Pajarskas (Litauen) 35.

29er IDM:
1. Justus Schmidt/Max Boehme (Schönwalde am Bungsberg) 14 Punkte;
2. Philipp Müller/Moritz Janich (Wörthsee) 53;
3. Kim Niclas Holste/Yannik Holste (Wunstorf) 54;
4. Vera Maag/Bärbel Maag (Albstadt) 61;
5. Kristin Geisler/Andrea Fuchs (München) 65.

505er IDM:
1. Schomäker, Meike/Jess, Holger (Kiel) 15 Punkte;
2. Stengel, Lutz/Feller, Frank (Rostock) 18 Punkte;
3. Heyer, Sophie/Salein, Sebastian (Berlin) 24 Punkte;
4. Hunger, Wolfgang/Kleiner, Julien (Strande) 29 Punkte;
5. Kemper, Florian/Krause, Michael (Hamburg) 42 Punkte.

FD IDM:
1. Bogumil, Dirk/Bier, Falko 8 Punkte;
2. Lüdtke, Kay-Uwe/Schäfers, Kai 11 Punkte;
3. Bahr, Peggy/Bahr, Torsten 15 Punkte;
4. Schwarz, Hans-Peter/Kirst, Roland (Luins) 16 Punkte;
5. König, Kilian/Brack, Johannes (Waldeck-Scheid) 33 Punkte.

Dyas IDM:
1. Christian Kellner/Michael Klügel (Hechendorf) 21 Punkte;
2. Holger Sueße/Frank Bender (Köln) 29;
3. Detlef Schweitzer/Schmidt (r) 31;
4. Michael Schmohl/Ralph Ostertag (Brunnthal) 39;
5. Arndt Fingerhut/Andreas Malcher (Korbach) 61;
6. Jens Leichler/Peter Bersch (Koblenz) 65.

Für weitere Ergebnisse siehe www.warnemuender-woche.com


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Malte KamrathOstseeRegattaWarnemündeWarnemünder Woche

Anzeige