Lange her und wie aus einer anderen Zeit: 2010 wurde Boris Herrmann schon einmal im Rathaus geehrt, damals für und mit der "Beluga Racer", die ihn und seinen Co-Skipper Felix Oehme im Portimão Global Race zum Sieg getragen hatte

zum Artikel