IDM Seesegeln
See-Meisterschaft zusammengelegt

Die Internationale Deutsche Seesegelmeisterschaft findet 2013 während der Warnemünder Woche statt – mit integriertem Offshore-Teil

  • Lars Bolle
 • Publiziert am 29.10.2012

C.Beeck/segel-bilder.de Die X-332 Sport "Patent³" von Jürgen Klinghardt schaffte 2011 als Erste das Double aus Offshore- und Inshore-Meisterschaft

Die deutschen Seesegler werden 2013 ihre Meisterschaften wieder kompakt in einer Veranstaltung, dieses Mal der zur Warnemünder Woche vom 6. bis zum 14. Juli, ermitteln. "Ziel ist es, die Meisterschaften wieder zusammenzuführen und dennoch für Up-and-down-Fans wie für die Langstreckensegler ein Angebot zu bieten", so der Vorsitzende des DSV-Seesegelausschusses Dr. Wolfgang Schäfer.

Die seit 1996 ausgetragenen Titelkämpfe wurden 2009 um die Offshore-Meisterschaften erweitert, um auch den Langstreckenfans einen hochwertigen Titel zu bieten. Doch das Angebot kam offenbar nicht wie gewünscht an. In diesem Jahr mussten zur Offshore-Meisterschaft während der Nordseewoche die Gruppen 2 sowie 3/4 zusammengelegt werden, um wenigstens elf Yachten in der Wertung zu haben. Bei den großen Yachten der Gruppe 1 kam mit nur sieben Startern keine Titelwertung zustande.

Um wieder mehr Yachten auf die Langstrecke zu schicken, wird die 280 Seemeilen lange Traditionsregatta Rund Bornholm, die mit steigenden Meldezahlen mittlerweile als Vorzeige-Veranstaltung gilt, zur Offshore-DM. Zusätzlich sind drei Tage mit Kurzwettfahrten geplant.

"Wir können sehr flexibel reagieren und die Meisterschaften in die Warnemünder Woche einbauen", sagte Uwe Wenzel, Chef der Regatta Vereinigung Seesegeln und Wettfahrtleiter der Warnemünder Seeregatten, bei denen unter seiner Leitung ein Meldeplus von bis zu 50 Prozent zu verzeichnen war.

Die Veranstalter rechnen in Warnemünde mit 40 teilnehmenden ORCi-Yachten. Dabei wird die Klasseneinteilung von der Meldezahl abhängig sein. Während bei EM und WM in zwei Gruppen gesegelt wird, wurden für die IDM bisher drei Gruppen angeboten.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Dr. Wolfgang SchäferIDM SeesegelnInternationale Deutsche SeesegelmeisterschaftRegattaUwe WenzelWarnemündeWarnemünder Woche

Anzeige