Saisonschluss Berlin
Rolling Home ins Winterlager

Zum Abschluss war der Wannsee noch mal richtig voll. Der Segelclub "Ahoi" hat mit seiner 43. Rolling Home einen Rekord erzielt

  • Lasse Johannsen
  • Angela Kausche
 • Publiziert am 09.11.2015

Sören Hese Saison-Abschluss "Rolling Home" auf der Havel

Mit 52 gemeldeten und auch gewerteten Folkebooten war die Veranstaltung in diesem Jahr der größte Event für die Klasse. Auch 19 H-Boote tummelten sich neben sieben Trias an der Startlinie.

Bei den Folkebooten dominierten die dänischen Teilnehmer mit den Steuerleuten Per Jørgensen vor Søren Kæstel und verwiesen den Lokalmatador Andreas Blank auf den dritten Platz. Die zwei ersten Plätze bei den H-Booten teilten sich Berliner Mannschaften untereinander auf. Michael Leuenberg vom Segel-Club Aegir siegte vor Bernd Zimmermann vom Tegeler Segel-Club. Thilo Beuster aus Bad Saarow errang punktgleich mit Zimmermann Platz drei.

Fotograf Sören Hese hat die Veranstaltung im Bild festgehalten. Die vollständige Galerie gibt es auf seiner Internetseite www.sailpower.de zu sehen.

Hier geht es zu den Ergebnissen

Saison-Abschluss Rolling Home Havel 2015

17 Bilder

Galerie von Sören Hese


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AhoiBerlinFolkebootHavelH-BootRegattaTrias

Anzeige