Audi MedCup
„Rán”, „Bribon” und der Rest

Leichte Brise und leichtes Spiel bisher für das Team von Niklas Zennström, das sich im Moment nur vor den Spaniern fürchten muss

  • Dieter Loibner
 • Publiziert am 14.09.2011

Franceso Ferri_Studio Borlenghi/Audi MedCup Neu gegen alt: „Rán” (r.) vor „Bribon”

Die Wettfahrtergebnisse der beiden führenden Schiffe beim letzten Akt des Audi Medcups in Barcelona spiegeln sich fein und säuberlich: Nach vier Leichtwindwettfahrten hat „Rán” die Plätze 2, 1 ,1,  2 auf dem Ticket stehen und damit zwei Pünktchen Vorsprung auf die zum Saisonschluss erstarkte „Bribon”, die bisher die Ränge 1, 3, 3, 1 einfahren konnte. Dahinter herrscht gähnende Leere bis zu den Dritten, den Amerikanern von „Quantum Racing”, die in der Gesamtwertung noch zwölf Punkte Vorsprung auf die Italiener vom „Audi Azzurra Sailing Team” haben.

Franceso Ferri_Studio Borlenghi/Audi MedCup Hoffen: „Container" mit Markus Wieser am Steuer ist in Barcelona derzeit auf Platz 4 zu finden. Damit ist noch nichts verbockt, aber gewonnen eben auch nicht

Die deutsche „Container”, mit Steuermann Markus Wieser auf Platz vier (20 Punkte), und das deutsch-französische „Audi Sailing Team Powered by All4One” (25) mit Jochen Schümann an der Pinne auf Platz sieben haben noch leise Hoffnung, werden aber ohne Patzer segeln müssen, wenn sie sich entscheidend verbessern wollen. Für den Regattasieg kommen sie beim Stand der Dinge schwerlich in Frage, doch für „Container” geht es immerhin noch um einen Podestplatz in der Gesamtwertung.

Franceso Ferri_Studio Borlenghi/Audi MedCup Fast forward: Unternehmer Niklas Zennström legt auf „Ran" selbst Hand an und liegt im Gesamtklassement vor allen Profiskippern in Führung

Für heute sind zwei Inshore-Wettfahrten angesetzt, morgen die 1,5-fach bewertete Küstenregatta und am Samstag das Finale mit zwei weiteren Up-and-down-Wettfahrten.

Zur Eventseite .


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Audi All4OneAudi MedCupBribonContainerJochen SchümannMarkus WieserNiklas ZennströmRan

Anzeige