Class40 Atlantic Cup
Riechers macht den Sack zu

Mit einer dominanten Vorstellung bei den abschließenden In-Port Races zeigte Jörg Riechers, dass er derzeit in der Class40 der Maßstab ist

  • Dieter Loibner
 • Publiziert am 29.05.2012

Billy Black Riechers /Breymaier gewinnen den Atlantic Cup

Ein schnelles Schiff hilft, keine Frage. Käme es aber nur darauf an, würden in den Ergebnislisten nicht ständig die Topsegler ganz oben stehen. Bei den Mini 6.50 und Class40 ist der Hamburger Riechers nun mal einer dieser Topsegler. Und er hat sich für den Atlantic Cup, ein recht gut besetztes Etappenrennen vor der US-Ostküste, mit dem Amerikaner Ryan Breymaier einen kompetenten Partner auf seine anerkannt schnelle "Mare" geholt. Damit waren sie die Favoriten und lagen nach den beiden Offshore-Teilstücken von Charleston nach New York und dann weiter nach Newport mit den Plätzen 1 und 2 in Führung. Der Vorsprung auf die Zweiten, die US-Segler Dave Rearick und Matt Scharl auf „Bodacious Dream", war mit zwei Punkten allerdings ziemlich knapp.

Billy Black Feiern mit Hülse: Riechers (l.) und Breymaier gönnen sich ein Pabst Blue Ribbon, die Lieblingsbrause der US-Bauarbeiter

Somit mussten am Wochenende die abschließenden In-Port-Rennen in Newport den Ausschlag geben und da ließen Riechers/Breymaier mit vier Gastseglern nichts anbrennen. Mit drei Tagessiegen und zwei Zweiten standen sie am Schluss wie erwartet auf dem Treppchen ganz oben und erhielten noch dazu einen Siegerscheck von 12.000 US-Dollar. Für den Sieg bei einer Segelregatta im Motorbootland USA ist diese Summe beachtlich.„Ich bin mit dem Sieg überglücklich, es war eine großartige Regatta", ließ Riechers über den Pressedienst bestellen. „Wir dachten, es würde ein harter Kampf mit Talan – Bureau Veritas, aber am Schluss war dann Bodacious Dream unser stärkster Konkurrent."

Weiter geht's für Riechers mit dem Mini 6.50 und dem Mini Fastnet, das am 10. Juni startet, und dann wieder auf der Class40, mit der er am 22. Juli beim Québec-St.-Malo-Rennen antritt.

Event-Seite


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Class40Jörg RiechersMareNewportRyan Breymaier

Anzeige