Regatta-News
Neuer Rekord für Steve Fossett und "Playstation"

Mega-Kat unterbietet Rekord auf der Strecke Cadiz-San Salvador

  • Matthias Beilken
 • Publiziert am 25.02.2003

Der amerikanische Milliardär Steve Fossett und seine zwölf Personen starke Crew segelten auf der historischen Route (bereits Columbus war auf dieser Strecke unterwegs) über einen Tag schneller als der 110 Fuß große Kat "Club Med"

Dieser wurde im Sommer 2000 von den Hochseerecken Grant Dalton und Bruno Peyron geskippert.

"Playstations" offizielle Zeit: 229,5 Stunden. Das entspricht rund neun Tagen. Um diese Zeit zu schaffen, musste "Playstation" wetterbedingt 4704 Meilen abreißen. Der kürzeste Weg von Cadiz nach San Salvador beträgt fast 1000 Meilen weniger.

Steve Fossett hält nun zehn der 13 offiziellen Ozeanrekorde, die vom World Sailing Speed Record Council (WSSRC) ausgeschrieben wurden.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: PlaystationRekordSteve Fossett

Anzeige