Royal Ocean Cup
Nationenwettkampf abgesagt

Der für September erstmalig ausgeschriebene Nationenwettkampf im Seesegeln schlingert nach seiner Absage in eine ungewisse Zukunft

  • Bendix Hügelmann
 • Publiziert am 19.08.2013

Kieler-woche.de / okpress Pleitegeier im Sturzflug: Länderübergreifende Schwierigkeiten bei der Besetzung der X-35 führten unter anderem zur Absage des Royal Ocean Cup

Die Nachricht verbreitete sich wie ein Lauffeuer im Lager der Seesegler, und nun ist es offiziell: Der Nationenwettkampf Royal Ocean Cup vor Bornholm im September diesen Jahres wurde abgesagt. Auch wenn es von offizieller Seite des ausrichtenden KDY heißt, die Regatta verschiebe sich lediglich um ein Jahr auf den Herbst 2014, steht die Zukunft des Nationenwettkampfes in den Sternen.

Nach seiner Ankündigung im vergangenen Winter hatte sich der Royal Ocean Cup zunächst großen Interesses erfreut: Allein aus Deutschland hatten knapp zehn Crews in den fraglichen Klassen um einen Platz im deutschen Team gebuhlt. Zu besetzen galt es dabei je ein großes (GPH / 600 sec/nm) und ein kleines (GPH / 600 sec/nm) ORCi-Schiff sowie eine Einheitsklassenyacht vom Typ X-35.

Problemkind mit drei Streifen

Nachdem die X-332 Sport "Patent 3" als kleineres ORCi-Schiff und die X-35 "PinkX" mit der "Rubix"-Crew an Bord für Deutschland gesetzt worden waren, hatte zuletzt die "Silva Hispaniola" im Ausscheidungs-Duell vor Kiel gegen die JV 45 "Leu" gesiegt. Das deutsche Team war damit komplett. Anfang Juli lagen somit zwar Meldungen aus Schweden, Dänemark, Deutschland und dem Baltikum vor, dennoch begannen Gerüchte über eine mögliche Absage des ROC die Runde zu machen.

Als sich in den vergangenen Wochen immer weiter abzeichnete, dass mehrere bereits gemeldete Teams die X-35 nicht besetzen können würden, zogen die verantwortlichen Organisatoren schließlich die Reißleine und sagten den Royal Ocean Cup für 2013 ab. Ob eine Neuausrichtung auf das Jahr 2014 erfolgreich sein kann, ist angesichts der für August 2014 terminierten ORCi-Weltmeisterschaft vor Kiel mehr als ungewiss.

Royal Ocean Cup


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Admiral’s CupIMSORCiORC InternationalPatent 3ROCRoyal Ocean CupSilva Hispaniola

Anzeige