Oliver Schwall: "Ein toter Segler ist Grund genug für den Rückzug."

zum Artikel