Regatta-News
Klassische Yachten vor Laboe

Am 21. August starten die 15. Klassiker-Regatten auf der Kieler Förde

  • Martin-Sebastian Kreplin
 • Publiziert am 19.08.2003

A. Jahnke

150 klassische Segelschiffe werden am kommenden Donnerstag im Hafen von Laboe erwartet, um sich auf den drei Wettfahrten der 15. Klassiker-Regatten zu messen.

Der erste Startschuss fällt am Freitag um 11 Uhr vor der Strander Bucht, das dritte und letzte Rennen wird am Samstag ebenfalls um 11 Uhr vor Bülk gestartet.

Der Freundeskreis klassischer Yachten organisiert im Laboer Yachthafen für die Zuschauer ein großes Rahmenprogramm. Bootsbauer, Segelmacher und Takler präsentieren ihre Berufe auf einem maritimen Markt. Nach der Siegerehrung am Samstagabend werden die Bilder des Tages auf die Segel der Yachten projiziert.

G. Baum

Weitere Infos im Internet unter www.klassiker-regatten.de


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: 15. Klassiker-RegattenKieler Förde

Anzeige