Blue Ribbon Cup 2015
Kiel-Kopenhagen: Ausschreibung online

Die Langstreckenregatta führt Mitte August durch den Großen Belt. Meldungen für Kurzentschlossene sind jetzt noch online möglich

  • Lars Bolle
 • Publiziert am 06.08.2015

Point of Sailing Marketing GmbH Start zum Blue Ribbon Cup 2014

Vom 19. bis 23. August richtet der Kieler Yacht-Club (KYC) in Kooperation mit dem Königlich Dänischen Yachtclub (KDY) den Blue Ribbon Cup zwischen Kiel und Kopenhagen aus. Er ist eine Langstreckenregatta für ORC-Club-Yachten mit einem GPH von 660 oder kleiner. Die Ausschreibung für die Regatta steht auf der Webseite des KYC . Die Meldung ist unter www.manage2sail.com bequem von zu Hause aus online möglich.

Der Start des Blue Ribbon Cups erfolgt am Mittwochabend, 19. August ab 19:00 Uhr vor Kiel-Düsternbrook, direkt vor dem KYC-Clubhaus an der Kiellinie. Die Regattastrecke wird je nach Wetterlage möglichst nördlich durch den Großen Belt um Seeland herum geführt. Nach der Ankunft in Kopenhagen im Tuborg-Hafen vor dem eleganten Clubhaus des KDY werden die Segler von Ecki von der Mosel und seiner Crew mit Hotdogs und einem Willkommensbier in Empfang genommen. Abends gibt es dann ein üppiges BBQ und die Siegerehrung für die Hin-Regatta. Je nach Schiffsgröße, Wind und Wetter haben die Crews Freitag nach der Ankunft in Kopenhagen dann 20 bis 30 Stunden Zeit, sich die dänische Hauptstadt anzusehen, bevor es am Samstagmorgen um 10:00 Uhr mit dem Startsignal zurück nach Kiel geht. Am Sonntag werden die Sieger gegen 17:00 Uhr mit der Vergabe der "Kiel Trophy" im Jugendclubhaus des Kieler Yacht-Clubs in Strande geehrt.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Blue Ribbon CupKielKopenhagen

Anzeige