Vendée Globe
Josse ist raus

Beschädigtes Ruder zwingt den Mitfavoriten zur Aufgabe

  • Pascal Schürmann
 • Publiziert am 30.12.2008

Th. Martinez/Sea&Co/BT Team Ellen "BT"-Skipper Séabstien Josse

Lange führte er das Feld der Open 60s auf ihrem Weg um die Welt mit an. Nun kam das Aus für Séabstien Josse. Nach dem gestrigen Bericht über seine Kenterung ergab die danach erfolgte Bestandsaufnahme der Schäden unter anderem ein irreparables Backbordruder.

Im Sturm hatte sich das Boot des Franzosen vor zwei Tagen komplett auf die Seite gelegt, der Mast war ins Wasser getaucht. "100 Prozent Lage waren es bestimmt", so die Einschätzung des Skippers. Risse im Aufbau und ein Ablösen des Hauptschotts waren bei weitem nicht die schlimmsten Folgen der Kenterung.

Am heftigsten traf es die Doppelruderanlage der "BT". Während das Blatt auf der Steuerbordseite unbeschädigt blieb, bekam das gegenüberliegende Ruder die volle Wucht der Wassermassen ab. Das war zu viel — die Carbon-Titan-Verbindung der Ruderaufhängung brach.

Mit nur einem intakten Ruder aber kann Josse das Rennen nicht fortsetzen. Er teilte der Rennleitung sein Ausscheiden mit. Damit sind nur noch 16 der ursprünglich 30 Teilnehmer im Rennen.

Inzwischen segelt der "BT"-Skipper Kurs Nord und wird nach Umfahren eines weiteren Sturmtiefs das 1200 Seemeilen entfernte Auckland ansteuern. Er schätzt, dass er in sieben bis zehn Tagen dort sein wird.

Unterdessen konnten sich die Führenden weiter vom Rest des Feldes absetzen. Michel Desjoyeaux an der Spitze stellte gar einen neuen Rekord auf. Er schaffte auf seiner "Foncia" von Montagabend bis Dienstagabend innerhalb von 24 Stunden ein Etmal von 398,6 Seemeilen. Rund 9300 Seemeilen trennen ihn derzeit noch vom Ziel, gut 2100 Seemeilen sind es noch bis Kap Hoorn.

Auf den Fersen ist ihm mit knapp 60 Seemeilen Abstand sein Landsmann Roland Jourdain, dahinter mit schon über 350 Seemeilen Rückstand auf Desjoyeaux ein weiterer Franzose, Jean le Cam.


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: BTDesjoyeauxJean Le CamJosseOpen 60RegattaVendée Globe

Anzeige