America's Cup
J-Class-Regatta: der Film zum Fest für alle Segelsinne

Die J-Class-Regatta vor Bermuda hat mit "Lionheart" würdige Sieger gefunden. Der Film zeigt die Schönheit der eleganten Giganten

  • Tatjana Pokorny
 • Publiziert am 22.06.2017
J-Class-Regatta 2017 J-Class-Regatta 2017 J-Class-Regatta 2017

ACEA2017/J-Class-Regatta/Gilles Martin-Raget J-Class-Regatta 2017

ACEA2017/J-Class-Regatta/Gilles Martin-Raget Zeitlose Schönheit, gigantische Ausmaße: die J-Class-Yachten vor Bermuda

War das ein Fest für alle Sinne! Die J-Class-Regatta vor Bermuda hat mit "Lionheart" würdige Sieger gefunden. "Velsheda" und "Hanuman" mit Kenny Read am Steuer segelten mit aufs Podest. Die "Ranger" mit Whitbread-Veteran Earle Williams am Steuer und America's-Cup-Legende Brad Butterworth als Taktiker musste sich am letzten Tag im Kampf um einen der vorderen Plätze geschlagen geben. "Topaz" segelte mit Steuermann Peter Holmberg auf Platz fünf vor der ältesten Original-J-Yacht "Shamrock" und der "Svea", auf der am vorletzten Tag das Vorstag brach. Ihrer fröhlichen Taufe tat das aber keinen Abbruch.

ACEA2017/J-Class-Regatta/Gilles Martin-Raget Historische Premiere: J-Class-Regatta vor Bermuda

ACEA2017/J-Class-Regatta/Gilles Martin-Raget Alinghis ehemaliger America's-Cup-Steuermann Peter Holmberg am Rad von "Topaz"

Im Schatten der eleganten Giganten sahen die Hightech-Katamarane im America's Cup fast wie Spielzeuge aus. Wenn die J-Yachten mit ihrer Anmut und Kraft majestätisch über den Great Sound glitten, blieben die Menschen an Land stehen und staunten. In den 1930er-Jahren waren es diese Yachten, die um den America's Cup segelten. Nur zehn von ihnen wurden je gebaut, von denen lediglich drei Originale erhalten sind. Zwei von ihnen sind "Shamrock" und "Endeavour", die 1930 und 1934 um die Silberkanne segelten. Inzwischen sind sechs Replika-Yachten nach alten Designs mit modernen Materialien gefertigt worden.

Vor Hamilton hatte sich in der vergangenen und in dieser Woche mit sieben der imposanten Schönheiten die größte Flotte in der 87-jährigen Geschichte der Klasse zu Schaurennen und einer historisch erstmals ausgetragenen America's-Cup-J-Class-Regatta versammelt. Zum Genießen hier noch einmal der Film vom einzigartigen Klassentreffen der Traumyachten.

Dieser Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung.

ENDERGEBNIS

1. "Lionheart" (1, 3, 4, 1, 2), 11 Punkte

2. "Velsheda" (5, 1, 5, 2, 1), 14 Punkte

3. "Hanuman" (2, 4, 1, 4, 4), 14 Punkte

4. "Ranger" (3, 2, 2, 5, 6), 18 Punkte

5. "Topaz" (6, 5, 3, 4, 3), 21 Punkte

6. "Shamrock" (7, 6, 6, 6, 5), 30 Punkte

7. "Svea" (4, 7, 7, 8, 8), 36 Punkte


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: America's CupBermudaJ-Class-Regatta

Anzeige