RS500-WM
Heiratsantrag im Gennaker

Viel romantischer geht es bei Seglern wohl kaum: Die Frage nach dem gemeinsamen Lebensweg schrieb der Ehemann in spe in den Gennaker

  • Lars Bolle
 • Publiziert am 26.07.2012

Elena Giolai "Willst du mich heiraten?", auf Niederländisch im Gennaker

Im ersten Race der RS500-Weltmeisterschaft auf dem Gardasee rundete Klassenpräsident Michiel Geerling aus den Niederlanden die Luvmarke. Seine Freundin Hilde van Susante setzte den Gennaker – und las die Worte: „WIL JE MET MIJ TROUWEN“ (Willst du mich heiraten?).

Die Antwort wurde vom Winde verweht, das anschließende Foto sollte jedoch reichen …

Elena Giolai Das ist wohl kein Nein, oder?

Klassenvereinigung


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: HeiratsantragHilde van SusanteMichiel GeerlingRegattaRS500WM

Anzeige