Maxi Yacht Rolex Cup
Einblick in die Welt der Maxis

Der Maxi Yacht Rolex Cup vor Porto Cervo zieht seit jeher die großen und größten Yachten und Namen des Segelsports an. Bilder aus Sardinien

  • Bendix Hügelmann
 • Publiziert am 05.09.2013

Rolex / Carlo Borlenghi "Alegre" und "Ran" an der Kreuz.

In dieser Woche findet vor Porto Cervo auf Sardinien der Maxi Yacht Rolex Cup statt. Unter den 37 teilnehmenden Yachten finden sich auch zwei deutsche: In der Wally-Klasse trägt die "Y3K" von Claus-Peter Offen das Nationenkürzel GER im Segel, in der Maxi-Racing-Klasse ist es Hasso Plattners "Morning Glory". Ein Höhepunkt des diesjährigen Maxi Yacht Rolex Cup ist die Austragung der Weltmeisterschaft der Mini-Maxi-Klasse.

Ein Video der Highlights vom letzten Jahr veranschaulicht den Charakter der Regatta:

Der Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung.

Impressionen vom aktuellen Renngeschehen:

Maxi Yacht Rolex Cup

6 Bilder

Teilnehmer des Maxi Yacht Rolex Cup in Aktion


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: AlegreBella MenteMagic Carpet 3Maxi Yacht Rolex CupMillsMini-MaxiRan

Anzeige