Ferdinand Gerz (Bild) ist mit Vorschoter Oliver Szymanski vor Miami gut in Fahrt

zum Artikel