Hohe Bruchgefahr am Starkurs reduzierte das Tagesprogramm auf eine Wettfahrt. Schlonski/Bohn sind als 16. derzeit vorderste Deutsche

zum Artikel