PR-Kampagne
Der Mast-Walk des Alex Thomson

Britischer Segler spaziert in den Topp seines 30 Meter langen Mastes. Ein neuer Werbegag des Sponsors, eines Bekleidungsherstellers

  • Lars Bolle
 • Publiziert am 04.03.2014

Dieser Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung.

Im Dezember 2013 hat der Bekleidungshersteller Hugo Boss seinen Sponsorvertrag mit dem britischen Solosegler Alex Thomson um vier Jahre verlängert. Damit sind dessen Teilnahmen am Barcelona World Race, Start Silvester 2014, und der Vendée Globe, Start Herbst 2016, gesichert.

Hugo Boss Alex Thomson im Masttopp seines Open 60

Die Vorbereitung auf diese Wettkämpfe mutet jedoch skurril an. Thomson entert den 30 Meter langen Mast seines Open 60 – in schicker Designerklamotte, versteht sich. Schon 2012 hatte er für Aufsehen gesorgt, als er von einem Jetski aus den über dem Wasser schwebenden Kiel seiner Yacht bestieg.

Seglerisch sind diese Aktionen natürlich nichts wert, ihre PR-Wirkung erzielen sie jedoch, wie auch dieser Artikel zeigt.

Hier die Fakten zum Stunt:

  • Der Stunt fand in Cadiz, Spanien, statt
  • Es ist dasselbe Boot, mit dem Thomson bei der Vendée Globe 2012/2013 die Welt umsegelte
  • Der Mast ist 30 Meter lang
  • In dem Moment, in dem Thomson vom Mast in den Ozean sprang, betrug der Winkel zwischen Boot und Wasser ca. 60 Grad
  • Die Sprunghöhe (von der Mastspitze zum Wasser) betrug 12 Meter
  • Während des Stunts wurde das Boot von Alex Thomson Racing Operations Manager Ross Daniel gesteuert
  • Für den Stunt brauchte Thomson 45 Sekunden (von dem Moment, in dem er das Deck verließ, bis zum Auftreffen aufs Wasser)
  • Während des Stunts hatte das Boot eine Geschwindigkeit von 10 Knoten
  • Die Windgeschwindigkeit betrug an dem Tag 18 Knoten
  • Die Kameras befanden sich in einem Hubschrauber über der "Hugo Boss", auf einem nahegelegenen Boot und an mehreren Standorten auf dem Schiff selbst (z.B. an der Mastspitze)

Alex Thomson Mastwalk 2014

6 Bilder

PR Erfolg aus dem Hause Hugo Boss: Der Mastwalk von Sir Alex Thompson

Homepage Alex Thomson

Alex Thomsons Kielwalk


Lesen Sie die YACHT. Einfach digital in der YACHT-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag

Themen: Alex ThomsonHugo Bossmast walk

Anzeige