Amélie Grassi musste ihr Boot reparieren, konnte das Rennen aber inzwischen wieder aufnehmen

zum Artikel